Herkunftsländer

Die Informationen zu den Herkunftsländern geflüchteter Menschen werden laufend aktualisiert…

Allgemeines

PowerPoint-Präsentation bei der 2. Regionalkonferenz: Petra Ramsauer: „Politische Systeme in Syrien, Irak, Afghanistan – Hintergrundinformationen zu den Herkunftsländern“

Downloadmöglichkeit der Broschüre: „Soziokulturelle Praktiken in Herkunftsregionen von Schutzsuchenden in Österreich“ der Initiative „Mehr als Flucht“

Downloadmöglichkeit der Broschüre: „Religiöse Praktiken – Schwerpunkt Islam: Syrien, Afghanistan, Somalia“ der Initiative „Mehr als Flucht“

Auskünfte, Themenpapiere, Updates und Schnellrecherchen der Schweizer Flüchtlingshilfe zu allen Herkunftsländern

Afghanistan

Afghanistan Landschaft - AdobeStock_12522344_afghanistan, Quelle: AdobeStock

#sichersein – Engagiert gegen Abschiebungen nach Afghanistan / Menschen kann man abschieben. Verantwortung nicht. – Kampagne von Volkshilfe, Diakonie, asylkoordination Österreich, Integrationshaus, Don Bosco Flüchtlingswerk Austria, SOS Mitmensch und Alpine Peace Crossing, mit Unterstützung von Samariterbund, Österreichisches Rotes Kreuz, Amnesty International, SOS Kinderdorf, VIDC

dorftv.-Mitschnitt – Informationsschwerpunkt „Menschen aus Afghanistan“

PowerPoint-Präsentation der Veranstaltung „Informationsschwerpunkt ‚Menschen aus Afghanistan“ vom 28. Februar 2019. Mit Integrations-Landesrat Rudi Anschober, Mojibullah Satari, dem Schwerpunkt „Menschen aus Afghanistan“ der Integrationsstelle OÖ, dem Projekt Selbstläufer, der Landespolizeidirektion OÖ und der Botschafterin Khojesta Fana Ebrahimkhel.

Projekte im Rahmen des Integrationsschwerpunkts Menschen aus Afghanistan / Integrationsstelle OÖ

Mitschnitt der Veranstaltung „Afghanistan – Kriegsherd oder sicheres Herkunftsland?“ mit Integrations-Landesrat Rudi Anschober, der Journalistin und Autorin Petra Ramsauer und dem Afghanistan Experten von Amnesty Internationel Lukas Gahleitner + PowerPoint-Präsentation Petra Ramsauer + Powerpoint-Präsentation Lukas Gahleitner

PowerPoint-Präsentation der Veranstaltung „Brennpunkt Afghanistan – die Situation vor Ort, Asylverfahren in Österreich und mögliche künftige Veränderungen“ vom 18. Mai 2018. Mit Integrations-Landesrat Rudi Anschober, der Asylwerberin Zarah R., der Afghanischen Botschafterin in Wien Khojesta Fana Ebrahimkhel, Dr. Christoph Pinter vom UNHCR Österreich und Dr. Christian Filzwieser vom Bundesverwaltungsgericht in Wien.

Syrien

Aleppo, Quelle: AdobeStock

Downloadmöglichkeit der Broschüre: „Syrien“ der Initiative „Mehr als Flucht“

Somalia

rote Steinplatten-Landschaft, Quelle: pixabay

Downloadmöglichkeit der Broschüre: „Somalia“ der Initiative „Mehr als Flucht“

Irak

Kurdistan-Irak, Quelle: AdobeStock

Downloadmöglichkeit der Broschüre: „Irak“ der Initiative „Mehr als Flucht“