Of Fathers and Sons - Die Kinder des Kalifats

Bildmaterial: Filmladen Filmverleih

Inhalt

Koranstudium statt Matheunterricht, Kampftraining statt Fußballtraining, militärische Disziplin statt jugendlicher Rebellion – das ist der Alltag für Ayman (12) und Osama (13). Die beiden Brüder wachsen in Syrien auf und sollen islamische Gotteskrieger werden. So jedenfalls erzieht sie ihr Vater, der al-Nusra-Rebellenführer Abu Osama, dessen größter Traum die Errichtung eines Kalifats ist.
Regisseur Talal Derki kehrt für OF FATHERS AND SONS – DIE KINDER DES KALIFATS in sein Heimatland zurück. Er gibt sich als Anhänger der Salafisten aus und gewinnt so das Vertrauen einer radikal-islamistischen Familie. Über einen Zeitraum von zwei Jahren begleitet er ihren Alltag und zeigt einzigartige und emotionale Einblicke in eine sonst hermetisch abgeriegelte Welt.
OF FATHERS AND SONS – DIE KINDER DES KALIFATS lief auf über 100 Festivals weltweit und wurde mit mehr als 20 Preisen ausgezeichnet.

Filmtitel
Of Fathers and Sons - Die Kinder des Kalifats
Filmdauer
99 Minuten
Genre
Dokumentarfilm
Land
Deutschland/Syrien/USA
Jahr
2017
FSK
16
Welche(r) Organisation / Gemeinde / Verein / Initiative / Privatperson etc. ist für die Organisation des Filmabends zuständig?
Datenverarbeitung*