Ente gut! Mädchen allein zu Haus

Bildmaterial: Filmladen Filmverleih

Inhalt

Weil ihre alleinerziehende Mutter unerwartet zurück nach Vietnam reisen muss, versorgt die elfjährige Linh nun alleine ihre kleine Schwester Tien und kümmert sich auch noch um den Imbiss, den ihre Mutter führt. Natürlich darf das niemand erfahren, am wenigsten das Jugendamt. Das größte Problem für Linh jedoch hat rote Haare, ein Fernrohr und grinst frech: Pauline. Die Draufgängerin von gegenüber spioniert die Nachbarschaft aus und kann sich nichts Schöneres als ein Leben ohne Eltern vorstellen. Als Pauline die vietnamesischen Schwestern erpresst, mit ihr eine Bande zu gründen, beginnt für die drei Mädchen ein waghalsiges Abenteuer.

Filmtitel
Ente gut! Mädchen allein zu Haus
Filmdauer
96 Minuten
Genre
Familienfilm/Drama
Land
D
Jahr
2016
Welche(r) Organisation / Gemeinde / Verein / Initiative / Privatperson etc. ist für die Organisation des Filmabends zuständig?
Datenverarbeitung*